Projekte

 

Book Buddies
Wer oder was ist das?

Bei den Book Buddies handelt es sich um ein Projekt, das sich in Kanada entwickelt hat. Um die Lesekompetenz der Schulkinder zu festigen und zu unterstützen besuchen Kindergartenkinder an festen Terminen die Schule, wo ihnen die Schulkinder Geschichten vorlesen. Diese Idee wurde uns vom Kreiselternrat schriftlich vorgestellt. Daraufhin nahmen wir Kontakt mit dem Leiter der Grundschule Bündheim Herrn Bennat und seinen Kolleginnen auf. In Zusammenarbeit mit der Schule läuft dieses Projekt seit März 2003. Hieran werden ausschließlich die zukünftigen Schulanfänger/ -innen beteiligt. Diese bekommen dadurch die zusätzliche Chance ihre Schule und einige Lehrkräfte durch die regelmässigen Vorlesetermine schon vorab etwas näher kennen zu lernen.

  

Erste Hilfe am Kind mit Kindern

In Zusammenarbeit mit einem Rettungssanitäter entstand für die angehenden Schulkinder im Juni 2003 dieses für uns neue Projekt. Im Laufe dieses Projektes geht es um:

  • Verhalten in Notsituationen
  • Absetzen des Notrufes
  • Tipps rund um Pflaster und Binden.

Ferner wird es eine Besichtigung des Notarztwagens und des grossen Rettungswagens geben.

Das grosse Interesse der Kinder hat uns dazu bewogen diese Projekte zu einer festen Einrichtung werden zu lassen.

 

Fair und Stark

Im letzten Jahr haben wir erstmalig mit dem Projekt “Fair und Stark” für die angehenden Schulanfänger in Zusammenarbeit mit Herrn Buchmaier von der Polizei Goslar begonnen.

Dieses ist nicht als Selbstverteidigungskurs zu verstehen,sondern als Stärkung des Selbstbewusstseins und Erlernen des Umgangs mit Fremden.

Das Projekt startet ca. ein halbes Jahr vor der Einschulung.

 

Haus der kleinen Forscher

Das Projekt “Haus der kleinen Forscher” wurde von Lehrkräften der berufsbildenden Schulen ins Leben gerufen. Alle Kolleginnen des Teams bilden sich seit 2011 zu diesem Thema fort. Das Ziel dieser Fortbildung wird eine Qualifizierung für unsere Einrichtung sein. Ab diesem Zeitpunkt werden dieses Projekt und ein jährlicher Forschertag zu einem festen Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.

 

Portfolio

 

Ab Sommer 2012 möchten wir den Eltern unsere Arbeit mit einem neuen Beobachtungsinstrument - Portfolio - transparenter darstellen. Portfolio ist kein Lernstandsbericht sondern das Lerntagebuch des Kindes. Die Kinder werden aktiv an der Erstellung des Tagebuchs eingebunden.

 

[Kindergarten Bündheim] [Pädagogischer Ansatz] [Team] [Elternbeirat] [Förderverein] [Öffnungszeiten] [Räumlichkeiten] [Gebühren] [Projekte] [Veranstaltungen] [Termine] [Impressum]